PROJEKT: Tischgesellschaft für Zeitverkostung
THEATER: Zeitgesellschaft GbR

ab 14 Jahren 

Projektdauer: 120 Min. (Aufführung) und nach Absprache (Begleitprojekt)

Foto: © Alexander Paul Englert

Deutsches Demokratisches Rehearsal Dinner, frei nach Dietmar Dath u. a.


Die drei Theaterkollektive Wu Wei Theater Frankfurt, helfersyndrom (Offenbach) und Vereinigte Vergangenheiten (München) bitten als Zeitgesellschaft GbR zur Tischgesellschaft für Zeitverkostung. Unzufrieden über den gesellschaftlichen Ist-Zustand, haben sie einen Pakt zwischen den Generationen geschlossen, um einen Plan für den Ausstieg aus den herrschenden totalitären Zeitregimes zu finden. Wer hat die besseren Antworten auf die Fragen nach einer lebenswerten Zukunft: die Technikutopien des Computers oder die Orakel der politischen Kämpferinnen und Kämpfer von gestern? Eins steht fest: Die Erprobung einer anderen Zeitrechnung ist an der Zeit. Und der Appetit kommt beim Essen.