GASTSPIEL: Trieb Werk Faust
THEATER: Theaterlabor INC.

frei nach Johann Wolfgang von Goethe 

ab 14 Jahren 

Dauer: 70 Min.

Zuschauerbegrenzung: 120

Gastspielkosten (Schulanteil): 650,-

Mit: Max Ackfeld, Anka Hirsch, Johannes C. Maier, Anna Preuß, Justus Schultz, Nadja Soukup

Regie: Max Augenfeld

Bühne: Matthias Bringmann

Kostüm: Ives Pancera

Musik: Anka Hirsch

Figurentheater: Lisa Schnee

Technik: Frederik Freber

Konzeption & Textfassung: Max Augenfeld, Nadja Soukup

Dramaturgie: Nadja Soukup

Regie & Inklusionsassistenz: Vanessa Krapp

Foto: © Theaterlabor INC.

Jede Zeit macht sich ihren Faust. Heute könnte man Goethes Drama als Tragödie vom notwendigen Scheitern des Fortschritts lesen. Denn hier wird Zukunft um den Preis der Gewalt erkauft, Freiheit in Tyrannei umgemünzt. Faust als die Kraft, die stets das Gute will und stets das Böse schafft? Eine experimentelle Erkundung der Gegenwärtigkeit eines Klassikers mit einem inklusiven Ensemble.