LIGNA auf dem Lande
THEATER: LIGNA   PARTNER: Gemeinde Bad Orb

2016 eröffnete LIGNA im Rahmen der FLUX-Künstlerresidenz ein "Wirtshaus im Spessart". 2018 etablierten die Medienkünstler Ole Frahm, Thorsten Michaelsen und Michael Hüners wiederum in einem Leerstand den temporären Radiosender Radio Orb. In Workshops machten sie Kinder und Jugendliche mit Grundlagen des Radios und der künstlerischen Radioproduktion vertraut. Die Kinder der Kinderinitiative Bad Orb erprobten das Medium Radio bei verschiedenen Stadtspaziergängen. Die Kinderprojekte sind Teil der künstlerischen Gesamtkonzeption von LIGNA, die Hörräume im Stadtraum eröffnen. Das Projekt und die Zusammenarbeit mit der Kinderinitiative Bad Orb wird 2019, vorbehaltlich der Bewilligung durch tanz + theater machen stark, fortgesetzt.