Radio Orb I
THEATER: LIGNA   PARTNER: Gemeinde Bad Orb

2016 eröffnete LIGNA im Rahmen einer FLUX-Residenz ein "Wirtshaus im Spessart". Im September macht LIGNA in Bad Orb Radio. "Radio Orb" ist ein temporärer Radiosender: Das Studio wird in einem leeren Ladengeschäft eingerichtet, gesendet wird terrestrisch und per Internetstream. Der Schwerpunkt wird in der Durchführung mehrerer Radio-Shows liegen, die live vor Ort produziert und gleichzeitig ausgestrahlt werden. Es gibt Spieleshows, bei denen die Bewohner mitmachen können, und vieles mehr. Diese Shows bereitet die Performanceguppe mit einer Serie von Workshops vor, die vor allem Kinder und Jugendliche mit Grundlagen des Radios und der künstlerischen Radioproduktion vertraut machen. Dabei geht es vor allem um die Spannung zwischen dem Sichtbaren (wie der Stadt) und dem Unsichtbaren (dem Imaginären), die durch das Radio beschworen werden kann. Zusammengearbeitet wird in diesem Jahr auch wieder mit Kindern und Jugendlichen der Martinus-Schule und der Kinderinitiative Bad Orb.

Dokumentation Radio Orb